Sway

Da dieser Dienst bei der Stadt Wuppertal aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht freigeschaltet ist, habe ich mir nur einige Beispiele angesehen.

Mit Sway kann man eine multimediale Präsentation erstellen, Texte, Fotos, Filmdateien einbinden. Es ist eine web-basierte Anwendung. Leider liegen die Daten auf dem Microsoft-Server in den USA – ich kann die Bedenken in dieser Hinsicht nachvollziehen.

Für den Einsatz in der Stadtbibliothek kommt Sway also vorläufig nicht in Frage.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s