Veranstaltungen begleiten mit Twitterwalls

Eine Twitterwall kann ein emotional positiver Abschluß einer Veranstaltung sein. Wenn während der Veranstaltung fleißig getwittert wird, kann dies sowohl zu einer positiven Aufladung führen als auch störend wirken.

Wahrscheinlich ist eine Twitterwall aber nur interessant für die Teilnehmer der Veranstaltung.

Ich habe mich bei Tweetwally angemeldet. Das Anlegen des Accounts – mal wieder mit Twitter – war einfach. Es ist mir wohl auch gelungen, eine Seite anzulegen: Frankreich-Krimis . Das war es dann aber auch. Das Tutorial erklärt mal wieder gar nichts. Unter #Frankreichkrimi nichts gefunden, obwohl man auf twitter Beiträge findet; auch nicht zu #Netzworking!

11.05.18: Aktualisierung:

Ich habe die Twitterwall umbenannt und einen neuen Hashtag verwendet #Buchbeginn  – das funktioniert, es werden Tweets angezeigt. Den Screenshot habe ich über Twitter geteilt.

Twitterwall_Buchbeginn

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s